DS-Oberberg als externer Datenschutzbeauftragter für Ihr Unternehmen

Wir Experten von der DS-Oberberg, haben den Vorteil, dass wir über einen großen Erfahrungsschatz verfügen und auch alle juristischen Expertisen aufweisen können. Eine enge Zusammenarbeit mit der Aufsichtsbehörde, bzw. mit deren Anlaufstellen in Fragen rund um den Datenschutz ist eine Selbstverständlichkeit.

Unsere Leistungen und Ihre Vorteile im Überblick:

  • Ausführung aller Aufgaben durch den Datenschutzbeauftragten

  • Unterstützung beim Datenschutzmanagement

  • Langjährige Erfahrung durch branchenübergreifende Betreuung

  • Nutzung des DSGVO-Tools mit integriertem E-Learning

  • Beratung & Support, auch vor Ort

Ja, bitte erstellen Sie mir ein unverbindliches Angebot für meinen Datenschutz.

Bestellung ausschließlich durch vertretungsberechtigte Person bzw. Unternehmer i.S.d. §14 BGBGeben Sie diesen Code ein : captcha

Was genau macht ein
externer Datenschutzbeauftragter?

Ein Datenschutzbeauftragter kümmert sich um alle notwendigen Verfahren und Aufgaben des Datenschutzes und der Datensicherheit.  Dazu gehören unter anderem die Beratung, Aufklärung und Unterrichtung des Datenschutzverantwortlichen eines Unternehmens und deren Angestellten. Ein weiterer unverzichtbarer Part des externen Datenschutzbeauftragten ist die Verarbeitung und Durchführung aller Pflichten im Rahmen der DSGVO oder sonstiger Datenvorschriften anderer Länder.

Auch die kontinuierliche Überwachung der DSGVO oder anderer Datenschutzvorschriften gehören ebenfalls zu den Aufgaben des Datenschutzbeauftragten. Zudem entwickelt er Strategien, um den Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Firma zu gewährleisten, er kümmert sich um die Zuweisung von Zuständigkeiten, gibt Schulungen und Seminare, um Mitarbeiter für diesen Themenbereich zu sensibilisieren.

  • Stetige Überprüfung des Datenschutzes

  • Datenschutzoptimierung & Aktualisierung

  • Beratung der Verantwortlichen eines Unternehmens in Sachen Datenschutz

  • Begleitung aller Verfahren rund um die Datensicherheit

  • Juristische Analyse

  • Umsetzung aller bürokratischer Schritte

  • Ein fester Ansprechpartner in Sachen Datenschutz

  • Ggf. Berichterstattung an Geschäftsleitung

Externer Datenschutzbeauftragter
als fester Partner

Der Datenschutzbeauftragte kann – entsprechende Fachkenntnisse vorausgesetzt – ein interner Mitarbeiter sein oder aber auch als externer Dienstleister fungieren. Ein externer Datenschutzbeauftragter kann auch zusätzliche Aufgaben für Sie übernehmen.

Vielleicht fehlen Ihnen Kapazitäten oder entsprechende Komponenten, die der Datenschutzbeauftragte übernehmen kann?

Diese Aufgaben können Sie gemeinsam mit uns vertraglich vereinbaren und festlegen.

Darum sollten Sie sich für DS-Oberberg entscheiden

Wir übernehmen sämtliche gesetzlich vorgesehenen Aufgaben des externen Datenschutzbeauftragten. Datenschutzmanagement ist unser Fachgebiet. Mit uns haben Sie ein Expertenteam an der Hand, das sowohl über fachliches als auch über juristisches Fachwissen verfügt und durch jahrelange, branchenübergreifende Erfahrung sich individuell auf jedes Themengebiet einlassen kann.

Mit uns als Datenschutzbeauftragter an Ihrer Seite bieten wir Ihnen kostenlosen Zugang zu unserem DSGVO-Tool. Im Rahmen dieses Tools haben Sie ebenfalls Zugriff auf unser E-Learning, sowie unbegrenzte Beratung und entsprechenden Support, wahlweise per Telefon oder online. Wenn Sie es wünschen, stehen wir Ihnen auch für ein persönliches Vor-Ort-Gespräch zur Seite. Hierbei kommen wir gerne zu Ihnen nach Hause oder in Ihren Betrieb.